Cube Agree C:62

flashwhite´n´carbon

2.599,00  inkl. MwSt. inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

578050

50
50
53
53
56
56
58
58
UNI
UNI
Artikelnummer: 16805 Kategorie:
Marke:Cube

  • Rahmen C:62 Advanced Twin Mold Technology, Internal Cable Routing, Integrated Seat Post Clamp, Flat Mount Disc, Storage Box Option, AXH, 12x142mm
  • Größe 50, 53, 56, 58, 60, 62
  • Gabel CUBE CSL Evo Aero C:62 Technology, 1 1/8″ / 1 1/4″ Tapered, Flat Mount, 12x100mm
  • Bremsanlage Shimano Ultegra BR-R8070, Hydr. Disc Brake, Flat Mount (160/160)
  • Schaltwerk Shimano Ultegra RD-R8000-DGS, 11-Speed
  • Umwerfer Shimano Ultegra FD-R8000-F
  • Schalt-/ Bremsgriffeinheit Shimano Ultegra ST-R8020
  • Kurbelgarnitur Shimano Ultegra FC-R8000, Hollowtech II, 50x34T, 170mm
  • Kassette Shimano Ultegra CS-R8000, 11-32T
  • Kette Shimano CN-HG700-11
  • Laufradsatz Newmen Evolution SL R.32
  • Reifen Conti Grand Sport Race SL, 28-622
  • Vorbau CUBE Aero Stem w/ Cable Routing
  • Lenker Newmen Evolution Wing Bar
  • Lenkerband ACID Bartape RD
  • Sattelstütze Agree C:62 Aero, Comfort Flex
  • Sattelklemme CUBE Full Integrated Aero Clamp
  • Sattel Natural Fit Nuance
  • Steuersatz ACROS, Top Integrated 1 1/2″ w/ Integrated Cable Routing, Bottom Integrated 1 1/4″
  • Gewicht 8,5 kg
  • Farbe flashwhite´n´carbon
  • Artikelnummer 578050

     


    Ab einer bestimmten Geschwindigkeit ist es nicht mehr am Fahrer, ob noch ein paar Millisekunden schneller drin sind, sondern am Bike. Deshalb haben wir uns bei der Entwicklung des brandneuen Agree C:62 Chassis‘ von unseren Highend-Rennrad- und Zeitfahrrahmen inspirieren lassen. Das Ergebnis ist ebenso aerodynamisch wie ästhetisch ansprechend – ein Allround-Rahmen aus Carbon, den wir zugunsten von wenig Gesamtgewicht und hohem Fahrkomfort mit schlanken Sitzstreben und durchdacht geformten Rohrsätzen feinabgestimmt haben. Außerdem sind die Schalt- und Bremszüge semi-integriert, was das Handling optimiert und den Wartungsaufwand reduziert. Optional lässt sich eine Rahmenbox montieren, in der Energieriegel oder Werkzeug Platz finden, falls die Tour doch mal länger dauert als geplant.


  •