SPECIALIZED S-WORKS EPIC HT CARBON 29 FRM 2020 AUF LAGER!!

Das S-Works Epic Hardtail besitzt einen der leichtesten Serienrahmen, aber das ist bei Weitem nicht alles. Wir haben das leistungsstärkste und komfortabelste Renn-Chassis entwickelt, das jemals gebaut wurde. Warum? Wenn dich der Trail malträtiert, bleibt die Geschwindigkeit auf der Strecke.

ABGESTIMMT AUF KOMFORT

Mit 775 Gramm ist das S-Works Epic Hardtail-Rahmenset das leichteste und leistungsfähigste Serien-Chassis der Welt. Wir haben die Carbonlagen so abgestimmt, dass der Rahmen nicht nur ultraleicht ist, sondern sich auch extrem fehlerverzeihend verhält.

ABGESTIMMT AUF KONTROLLE

Du möchtest schneller sein? Wer will das nicht? Deshalb gibt es nun einen flacheren Steuerrohrwinkel und einen größeren Reach. Das Epic verfügt über einen kurzen Radstand für ein spielerisches Handling, bietet jedoch eine bessere Bike Kontrolle und eine besser ausbalancierte Position auf dem Bike – für mehr Performance und Geschwindigkeit auf jedem Trail.

• Der leichteste und leistungsfähigste Carbon Hardtail Rahmen, der jemals hergestellt wurde.

• Optimierte Carbon- und Harzmischung für höhere Festigkeit und definierte Nachgiebigkeit.

• Präzise zugeschnittene Verbundlagen und genaue Wandstärken tragen erheblich zur Gewichtsreduktion bei.

  • [Mit ca. 775 Gramm (Größe M) ist das neue S-Works Epic Hardtail-Chassis der leichteste Serien-Hardtail-Rahmen der Welt. Darüber hinaus haben wir das Epic-Chassis so konzipiert, dass es enorm leistungsfähig und komfortabel ist. Es verfügt über eine progressive Geometrie und eine fortschrittliche Carbonstruktur, die die vertikale Nachgiebigkeit verbessert. Wir haben jeden Zentimeter dieses Rahmens optimiert und die Mischung aus Carbon und Harz präzise angepasst, um ein perfektes Gleichgewicht zwischen Gewicht, Festigkeit und Nachgiebigkeit zu erzielen. Wir haben uns intensiv mit dem S-Works Rahmen beschäftigt und uns den Zuschnitt jeder Carbonlage angesehen. Während das 3-D-Zuschneiden einer Überlappung wahrscheinlich nach Overkill klingt, können wir dadurch unnötige Verbundlagen eliminieren, die zwar Gewicht hinzufügten, aber die Festigkeit nicht verbesserten. Mit anderen Worten, die Gewichtsersparnis ist eine Wissenschaft für sich.]