EM Bronze Medaille für Kevin Maderegger…

Das Team von Radsport Angerer gratuliert Kevin für seinen großartigen Erfolg bei der EM in Kirchberg, anbei ein Bericht von Kevin. Top Top Top weiter so…

 

UEC MTB Enduro Europameisterschaft

 

„Bronze für Kevin Maderegger!“

 

Es war die aller erste offizielle MTB Enduro EM überhaupt und diese fand in Kirchberg in Tirol statt. Über 17 Nationen nahmen an dieser Europameisterschaft teil.

Am Samstag begannen wir das Training gleich in der Früh auf dem längsten, härtesten und bekanntesten Trail in Kirchberg, dem Fleckalmtrail. Im Tal schüttete es und am Berg hatte es -4° Grad, 5-10cm Schnee und der Boden war gefroren. Da es auch die vorherigen Tage fast durchgeregnet hat, wurden die Stages immer schwieriger. Kurz gesagt es waren sehr harte Bedingungen. Wer mich noch nicht kennt, sollte wissen, dass ich genau das am meisten liebe.

Race-Day: Mein Start war um ~ 9:45. Auf der ersten Stage hatte ich brutal zu kämpfen um meine volle Leistung abrufen zu können und ich machte leider viele Fehler. Die anderen Stages waren eigentlich ganz gut, einige Stürze musste man in Kauf nehmen, welche viel Zeit kosteten. Riesen Spaß machte die 2. Stage (Gaisbergtrail) Gatsch-Gatsch-Gatsch, extrem lose, wenig Grip, viel Schlamm und Wurzeln. Auf der letzten, alles entscheidenden Stage fühlte ich mich anfangs wirklich gut, konnte alles durchsprinten, doch hatte dann am Schluss hart zu kämpfen, den Speed beizubehalten und auf der Linie zu bleiben.

  1. Platz Junioren männlich. Bronze-Medaille!!!

So holte ich mir meine aller erste EM Medaille, ich kann es fast noch nicht glauben!

 

Vielen Dank an alle Unterstützter!

@Rad Angerer